89. Internationale Landwirtschaftsmesse vom 21. bis 27. Mai 2022

Category: Landwirtschaft | Tags:
Die Internationale Landwirtschaftsmesse in Novi Sad ist die größte Messe für Landwirtschaft und Gewerbe in diesem Teil Europas.
Auf der Messe versammelten sich die wichtigsten Unternehmen, sowie deren Repräsentanten und Vertretungen in der Republik Serbien.
Rund 1100 Aussteller aus 20 Ländern. An jedem Messetag fanden Vorträge, Präsentationen und Konferenzen zu einem breiten und spezialisierten Themenspektrum statt, an deren Eröffnung der serbische Präsident A. Vučić und der ungarische Premierminister V. Orban teilnahmen.
Das größte Interesse gilt wie immer den Landmaschinen, Anbaugeräten, Pflanzenschutzmitteln und Saatgut, Düngemitteln und spezifischen Zweigen der landwirtschaftlichen Produktion sowie Bewässerungs- und Bewässerungsanlagen und der Präzisionslandwirtschaft, die mit einer beträchtlichen Zahl von Ausstellern vertreten waren.
Hanna Instruments hatte ihren Messestand in Halle 1, wo sie mit dem Partnerland Ungarn und dem befreundeten Land Italien und als italienisches Unternehmen ihren Platz hatte.
Der Stand von Hanna Instruments weckte das Interesse der Messebesucher und -aussteller aufgrund seiner Geräte, die in der landwirtschaftlichen Produktion, der Primär- und Sekundärverarbeitung sowie in der Verfahrenstechnik und verwandten Industrien eingesetzt werden.
Hanna Instruments mit seinen 18 Bereichen musste jedem Besucher eine maßgeschneiderte Lösung und eine optimale Auswahl an Instrumenten bieten.
Auch bestehende Kunden und Benutzer von Messgeräten besuchten den Stand von Hanna Instruments und erfuhren weitere Neuigkeiten und verbesserten ihr Wissen darüber, wie sie das Beste aus ihren Geräten herausholen können, um ihre landwirtschaftliche Produktion zu verbessern, Zeit bei der Entscheidungsfindung zu sparen und genaue und verifizierte Daten zu erhalten und wie sie zu interpretieren und bei ihrer Arbeit anzuwenden sind.
Jeder erhielt eine Antwort auf eine gestellte Frage und wurde über andere Instrumente und Geräte sowie das Portfolio von Hanna Instruments informiert.
Die meisten Besucher reagierten positiv, da sich das Angebot nicht auf das Groline-Portfolio beschränkte, sondern jedem Besucher gezielt eine Produktlinie aus den Bereichen Wein, Käse und Molkereiprodukte, Lebensmittelpflege, Pool und Bier präsentiert wurde, je nach den Parametern und Anforderungen der Besucher.
Besonderes Interesse zeigten die Erzeuger in geschützten Gebieten (Gewächshäuser und Treibhäuser) und die Erzeuger von Beeren und Beerenfrüchten (Heidelbeeren), die genaue und zuverlässige Informationen über die Parameter der Bewässerung, der Düngung und des Schutzes sowie über auftretende Veränderungen wünschen.
Messungen von pH und EC direkt im Boden und im Substrat, um schnell und effizient reagieren und sich an die Pflanzenbedingungen anpassen zu können. Messungen und Tests von pH, EC und gelösten Stoffen in Lösungen. Analyse von Nährstoffen im Boden und in Lösungen als Standardanalysen von Stickstoff, Phosphor und Kalium.
Alle interessierten sich für Messungen direkt im Boden und im Substrat sowie für die Möglichkeit, die Nährstoffe im Boden mit der photometrischen Schnellmethode direkt im Betrieb zu analysieren.
Verarbeiter von Säften, Konfitüren, Branntwein, Schokolade, Käse und Bäckereien erhielten ebenfalls Informationen darüber, wie sie ihre Produktion verbessern und ihre Produktionsentscheidungen beschleunigen und Einsparungen erzielen können.
Messungen des gelösten Sauerstoffs sind für Fischzuchtbetriebe, die in Teichen und Forellen in Flüssen fischen, eines der wichtigsten Instrumente, die ihnen die Arbeit erleichtern und eine wichtige Antwort auf die Frage geben, was mit ihrer Produktion geschieht, so dass sie rechtzeitig reagieren und Verluste vermeiden können.
Der Besucherstrom war von der Eröffnung bis zur Schließung der Messe jeden Tag präsent. Wir haben uns gefreut, allen Interessierten Rede und Antwort zu stehen und Optionen und Lösungen für ihre Bedürfnisse anzubieten.
Wir haben uns gefreut, allen Interessierten Rede und Antwort zu stehen und Optionen und Lösungen für ihre Bedürfnisse anzubieten.

Autor:

Saša Perica
bacc.ing.agr.